Manchmal habe ich so ein Gefühl, eine Vorahnung oder Intuition, dass  (insbesondere seit meinem #emotionalrelease) Dinge / Entscheidungen / Tendenzen in einem heranreifen. Andere sind schwanger mit einem Baby. In mir hingegen reift etwas Anderes.

Da kommt man plötzlich in einen Moment, indem man sich fragt : ist das wahr, was ich spüre ? Oder nur Gedankengut?

Sind Dinge/Gefühle/ Entscheidungen dann wahr, wenn es irgendwo geschrieben steht oder eine politische Person es sagt ?

Vielleicht könnte „Wahrheit“  so aussehen:

„It resonates inside your being“ 

Es berührt und schwingt mit deiner tiefsten Gefühlswelt. Du fühlst es im Herzen. Wie fühlt sich das an ? Es ist stille Freude, die in Dir schwingt unabhängig davon, ob deine Gedanken diese Wahrheit gut oder schlecht finden. Der Moment deiner „Wahrheit“ nimmt Dir Zweifel und plötzlich ist da:

Weite, Platz – gefüllt mit Licht und Fröhlichkeit. Keine Fröhlichkeit, weil – sondern die ist einfach da 

Wahrheit fühlt sich an wie Licht, Freiheit, zugleich Feuer. Pureness without judge #karolinsmoment 

(Visited 32 times, 1 visits today)

Lasse ein Kommentar da

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.